Wahlpflichtangebot (WP II) für die Jahrgangstufe 10

Projekt: Jung hilft/ trifft alt                 

Kursleitung: Herr Schleicher

Liebe SchülerInnen, das Projekt/ WPK II Kurs Jung hilft/ trifft Alt wird sich im Laufe des Schuljahres mit folgenden Unterrichtsinhalten beschäftigen:

Theorie:

Alt werden- Vorteil oder Nachteil?!

Der Beruf des Altenpflegers*in

Thema Tod und Sterben

Krankheiten im Alter- Alzheimer, Demenz

Demenz- eine Alterskrankheit

Pflegeheime- Fluch oder Segen!?

Arbeit des Seniorenbüros

Was ist der VDK?

Erste Hilfe bei älteren Menschen

Sexualität und Alter

Praxis:

Exkursionen- Altenpflegeheim, Demenzzentrum „Schule am Brunnen“, Seniorenbüro, VDK, Ausbildungsinstitut Martin Luther Stiftung u.a.

Teilnahme am Unterricht/ Projekte der Ausbildungsschule Martin Luther Stift in Hanau

Seminare „Jung hilft Alt“ bei uns in der Schule oder auswärts. Schüler*innen werden zu Lehrern*innen

Unterschiedlichste Projekte mit dem VDK Hessen/ Großauheim

Mithilfe im Demenzzentrum in Großauheim(Eröffnung Dez.2014) oder der Martin Luther Stiftung

Rollstuhltraining in Hanau und „Eingeschränktenparcour“ an unserer Schule

Veranstaltungen planen und durchführen mit älteren Menschen oder Demenzkranken( Weihnachtsfeier, Ausflüge. Spielenachmittage…)

Plaudernachmittag/ Zeitzeugengespräche bei der Großauheimer Senioreninitiative Aktiv in Auheim

 

Der Kurs wird sich sozial engagieren,  so dass es für die SchülerInnen als auch für die Senioren eine große Bereicherung werden könnte.  Wichtig ist dabei, dass Ihr aufgeschlossen älteren Menschen gegenüber seid!

HINWEIS: Wie weit wir all diese Aktionen durchführen können, ist auf Grund der Coronasituation fraglich!!! Wir müssen Vorgaben und Hygieneregeln beachten. Alle Veranstaltungen sind situationsabhängig. Änderungen können jeder Zeit erfolgen/ Veranstaltungen können ausfallen! Die Praxis steht aber im Vordergrund!

Erwartet und benotet wird:

Die SchülerInnen  werden für ihre Leistungen bei den Veranstaltungen( Engagement), dem Hefter und einer halbjährigen Projektleistung eine Note bekommen!

Aufgeschlossen gegenüber älteren Menschen, flexibel, kommunikativ und kreativ sein!

 

Vorteil: Zertifikat zusätzlich!

 

Musik: Songwriting                                                       

Kursleitung: Herr Hoffmann

Im ersten Halbjahr wird es einerseits darum gehen, einen Text zu verfassen und andererseits durch das Hören, Analysieren und Musizieren von Songs Songstrukturen, Aufbau von Liedern und Begleitungsmuster kennenzulernen.

Im zweiten Halbjahr steht dann die Ausarbeitung der Musik zum eigenen Text im Mittelpunkt. Zunächst geht es um die Form und die Akkorde des Liedes; und als letztes dann um die Melodie. Hier findet ein Gruppencoaching, also eine intensive Beratung jeder Gruppe durch den Lehrer mit Tipps und Verbesserungsvorschlägen, statt. Am Ende schließlich sollen einige der Lieder durch die Gruppe eingeübt und beim Sommerkonzert vorgetragen werden.

Benotung: Im ersten Halbjahr wird der Text und das Engagement beim gemeinsamen Musizieren bewertet. Im zweiten Halbjahr wird dann der komplette, fertige Song, sowie die aktive Beteiligung beim Einüben der eigenen Songs bewertet.

Voraussetzungen: Die Freude am Musizieren, Texte schreiben und Singen sind wichtig. Optimal wäre es, wenn man selbst ein Instrument spielen kann.

Ich freue mich auf euch! – Herr Hoffmann

 

Krieg und Frieden                                                                      

Kursleitung: Herr Saliger

„Im Krieg verlieren alle, auch die Sieger“.  Diesem Sprichwort, das ursprünglich aus Schweden stammt, würden viele zustimmen – trotzdem werden im Jahr 2021 weltweit noch immer 27 Kriege geführt. Warum wird die Menschheit des Krieges nicht müde? Dieser Frage möchten wir in diesem Kurs nachgehen. Wir betrachten verschiedene Konflikte in der Geschichte und untersuchen die Ursachen, Verlauf und Ergebnisse dieser Kriege. Der Schwerpunkt liegt auf den Auseinandersetzungen im 20. Jahrhundert.

Schülerinnen und Schüler, die im nächsten Jahr die Oberstufe besuchen möchten, werden in diesem Kurs auch auf wichtige Arbeitsmethoden des Geschichtsunterrichts ab Klasse 11 vorbereitet. Vorausgesetzt wird die Bereitschaft aktiv und engagiert mitzuarbeiten – dies beinhaltet manchmal auch etwas längere Texte zu lesen und Texte zu scheiben. Ebenso werden die Schülerinnen und Schüler einzelne – frei gewählte – Themen selbstständig ausarbeiten und z.B. mit Power-Point im Unterricht präsentieren.

Bewertung: Arbeitsmappe, Referat, Erledigung der Arbeitsaufträge

 

Naturwissenschaften – die Welt der Experimente                                       

Kursleitung: Frau Morgenroth

Der Kurs bietet einen sowohl experimentellen als auch einen theoretischen Einblick in die Welt der Naturwissenschaften. Wir klären zum Beispiel folgende Fragen:

Wie entsteht das Morgenrot? Warum sehen wir Farben? Warum läuft eine Babywindel nicht aus?

Der Kurs ist für Schüler*innen geeignet, die Interesse an naturwissenschaftlichen Zusammenhängen haben und Spaß am eigenständigen Erforschen haben.

Im zweiten Halbjahr ist eine Exkursion nach München ins Deutsche Museum in Form eines Tagesausfluges geplant.

 

 

Fit für die Oberstufe in Englisch

Kursleitung: Frau Pfeiffer-Jung

 

Dieser Kurs richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler, die derzeit auf mindestens   befriedigendem Niveau einen Englisch-B-Kurs besuchen und nach Klasse 10 mit einem MAQ/mit V 11 in die Oberstufe übergehen möchten.

Ziel ist es, eure Sprachkompetenz in allen Bereichen – Wortschatz, Grammatik, mündliche und schriftliche Sprachproduktion – so zu verbessern, dass ihr in der Oberstufe auf gymnasialem Niveau erfolgreich mitarbeiten könnt. Wir arbeiten dabei mit Texten, Höraufnahmen, Filmen und mehr. Außerdem ist vorgesehen, dass ihr Präsentationen zu ausgewählten Themen erstellt.

Natürlich können auch Schülerinnen und Schüler der aktuellen A-Kurse den Kurs besuchen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen