„Run boy, run girl“ an der Lindenauschule

„Run boy, run girl“ an der Lindenauschule

Die Schriftstellerin Nadine Gersberg las im Forum der Lindenauschule in Großauheim aus ihrem ersten Roman für Jugendliche „Run boy, run girl.“ Gebannt lauschten alle der Autorin, die in drei Durchgängen Schülern und Schülerinnen der 7. Klassen der Lindenauschule aus ihrem Werk vorlas.

Großen Anklang fand ihre Bereitwilligkeit, Fragen zu beantworten und mit dem Publikum zu kommunizieren. Gespannt auf den Fortgang der Geschichte verließen die Zuhörer die Lesung.

Diese Buchpräsentation erfolgte im Rahmen der Vorbereitung des alljährlich stattfindenden Buchwahlkurses der Schule.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen