Der erste Eindruck zählt

Der erste Eindruck zählt

Für die Schüler und Schülerinnen der PuSch-Klasse 9H (=Praktikum und Schule) hat das letzte Schuljahr an der Lindenauschule begonnen. Bald schon stehen die ersten Vor-stellungsgespräche an. Damit die Jugendlichen darauf vorbereitet sind, fand in den Räumen der Jugendwerkstatt Hanau e.V. ein Seminar zum Thema „Der erste Eindruck zählt“ statt. Unter der Anleitung von pädagogischen Fachkräften besprachen die Jugend-lichen, worauf bei der Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche zu achten sei und wie sie einen guten ersten Eindruck machen könnten. Dazu gehörte auch ein schönes Bewerbungsfoto, das vom Fotografen Roland Grün aus Großauheim erstellt wurde. Davor erhielten die Jugendlichen zahlreiche Tipps und Ratschläge in Kleidungsfragen, Körperpflege und Hygiene von Michelle Bauer, Friseurmeisterin und Geschäftsführerin des Friseursalons Linsen-gericht und ihrer Kollegin. Dieser Projekttag wurde finanziert und unterstützt von der Jugendwerkstatt Hanau e.V., deren pädago-gische Mitarbeiterin zusammen mit dem Klassenlehrer die Klasse begleitete. Die PuSch-Klasse selbst wird finanziert vom Euro-päischen Sozialfond und vom hessischen Kultusministerium.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen