Die Lindenauschule stellt sich vor

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Foto: Reinhard Paul

Wir freuen uns, Sie/Dich auf der Homepage der Lindenauschule begrüßen zu dürfen. Hier findet man aktuelle Nachrichten und wichtige Informationen rund um die Lindenauschule.



Unsere Adresse Unsere Kontaktdaten
Rue de Conflans 4 Telefon: 06 18 1  95 14 3 - 0

63457 Hanau

Telefax: 06 18 1  95 14 3 - 44

E-Mail: sekretariat (at) ls-hu.de



1058794 Seitenaufrufe

Ankündigungen

05.06.2016

Flohmarkt an der Lindenauschule

Die Lindenauschule in Hanau-Großauheim veranstaltet am Sonntag, dem 5. Juni 2016, wieder einen Flohmarkt auf dem Gelände der Schule.

[mehr]

 
In diesem Block werden nacheinander aktuelle Beiträge angezeigt. Sie müssen JavaScript aktiviert haben, um diesen Block richtig dargestellt zu bekommen.

Falls Sie das nicht möchten oder können finden Sie die aktuellen Beiträge auch hier.











Hessischer Rundfunk und Professor Jürgen Müller zu Gast in der Weltkriegsausstellung


Mit der Eröffnung der Ausstellung Von Hunger, Angst und Hoffnung am 13.3.2016 startete auch das begleitende Rahmenprogramm des 2012 initiierten Schülerprojektes. So führten zwei Schüler des WP-2-Kurses Hanau 1914 interessierte Besucher erstmalig am 17. April durch die Ausstellung.


[mehr]

Lindenauschüler gewinnen Kreisentscheid im Fußball


Die Jungenmannschaft der Lindenauschule in Hanau-Großauheim konnte sich in der Altersklasse II im Kreisentscheid des Fußballturniers im Rahmen des bundesweiten Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in Langenselbold durchsetzen.

[mehr]

Lehrerfortbildung „Jugend debattiert“ an der Lindenauschule


war eine der Fragen, welche sich die vierzehn Lehrer/innen der Fächer Deutsch und Politik & Wirtschaft aus der Lindenauschule und ein Lehrer aus der Otto-Hahn-Schule ausgesucht haben, um daran am 26./27. April 2016 die Kunst des Debattierens zu erlernen.


[mehr]

Das Projekt „Jung hilft Alt“ geht an der Lindenauschule weiter


Dieses erfolgreiche Projekt gibt es an der Schule schon seit 2005 in Kooperation mit dem Seniorenbüro Hanau. Das Gesamtprojekt wird geleitet von Karin Dunkel vom Seniorenbüro Hanau. Geschult wurde diesmal in den Räumen des Seniorenbüros der Stadt Hanau.

 

[mehr]

Französische Austauschschülerinnen und -schüler zu Gast an der Lindenauschule


Eine Gruppe von zwanzig Schülerinnen und Schülern des Collège du Bois d’Aulne aus der Großauheimer Partnerstadt Conflans-Sainte-Honorine ist in der zweiten Aprilwoche zu Gast an der Lindenauschule in Hanau-Großauheim. Sie setzt damit die traditionsreiche Begegnung auch im 41. Partnerschaftsjahr fort.

[mehr]