Die Lindenauschule stellt sich vor

Hallo

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage


Wir freuen uns, Sie/Dich auf der Homepage der Lindenauschule begrüßen zu dürfen. Hier findet man aktuelle Nachrichten und wichtige Informationen rund um die Lindenauschule.


Unsere Adresse Unsere Kontaktdaten
Rue de Conflans 4 Telefon: 06 18 1  95 14 3 - 0

63457 Hanau

Telefax: 06 18 1  95 14 3 - 44
RMV Fahrplanauskunft E-Mail: sekretariat (at) ls-hu.de

Unterrichtsende am Freitag, dem 25.07.2014

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am Freitag, dem 25.07.2014, ist in der 3. Stunde Zeugnisausgabe.

Nach der 3. Stunde endet der Unterricht.

Am Donnerstag, dem 24.07.2014, ist nach der 4. Stunde Unterrichtsende.

Mit freundlichen Grüßen

Ingrid Koch

Schulleiterin


Das Sekretariat ist während der Sommerferien in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet und schließt am letzten Schultag vor den Sommerferien (25.07.2014) um 12.00 Uhr.







634424 Seitenaufrufe

Ein Schülerprojekt der Lindenauschule

Hanau 1914

Im August 2014 sind 100 Jahre seit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs vergangen. Aus diesem Anlass führt die Lindenauschule ein Projekt durch, das sich mit dieser Zeit in Hanau befasst.

Durch die intensive Beschäftigung mit der NS-Zeit und dem Zweiten Weltkrieg ist die Zeit von 1914 – 1918 in der Öffentlichkeit weitgehend aus dem Blickfeld geraten, obwohl dieser Krieg als europäische „Urkatastrophe“ (George F. Kennan), die sich zu einem Weltkrieg entwickelte, den weiteren Verlauf des 20. Jahrhunderts in hohem Maße bestimmte.

[mehr]

 
In diesem Block werden nacheinander aktuelle Beiträge angezeigt. Sie müssen JavaScript aktiviert haben, um diesen Block richtig dargestellt zu bekommen.

Falls Sie das nicht möchten oder können finden Sie die aktuellen Beiträge auch hier.











Erfolgreicher Abschluss der Hauptschüler an der Lindenauschule


An der Lindenauschule wurden 53 Schülerinnen und Schüler der Hauptschulvorbereitungsklassen und der Schule- und- Betrieb- Klassen verabschiedet. Dabei erreichten 44 den qualifizierenden Hauptschulabschluss und 8 den allgemeinen Hauptschulabschluss. Der qualifizierende Abschluss berechtigt zum Besuch der Berufsfachschule, um dort den Realschulabschluss zu erreichen.

[mehr]

Feuerwehr AG besucht Werkfeuerwehr


Am 26.02.2014 besuchte die Feuerwehr AG der Lindenauschule in Hanau/Grossauheim die Werkfeuerwehr im Industriepark Wolfgang. Das aktuelle Thema der AG lautet „Werkfeuerwehren“ und die elf Schüler sowie AG-Leiter Karlheinz Ladwig freuten sich, im Industriepark die Werkfeuerwehr zu besichtigen.

[mehr]

Lindenauschule beim J.P. Morgan Corporate Challenge Lauf dabei


Am Mittwoch, dem 11. Juni 2014 fand in Frankfurt zum 22. Mal der J.P. Morgan Corporate Challenge statt. Der traditionelle Frankfurter Firmen-Event ist ein Lauf über 5,6 km (3,5 Meilen) quer durch die Innenstadt.

[mehr]

Vertreter des hessischen Kultusministeriums zu Gast


Seit 2008 wird an der Lindenauschule in Hanau- Großauheim die Schule- und Betrieb-Klasse angeboten. In einer Lerngruppe von 12 – 15 Schülern und Schülerinnen findet der Unterricht in der SchuB- Klasse in Jahrgangsstufe 8 und 9 an drei Tagen der Woche statt. Die anderen zwei Tage absolvieren die Schüler/innen Praktika in diversen Betrieben und Einrichtungen. Mithilfe der kleineren Lerngruppen, der sozialpädagogischen Betreuung und der praxis- sowie projektorientierten Arbeit verfolgt der Besuch einer SchuB- Klasse das Ziel, den Hauptschulabschluss bzw. den qualifizierenden Hauptschulabschluss zu erreichen sowie eine Anschlussperspektive zu finden.

[mehr]

Der erste Eindruck zählt


Die SchuB-Klasse 8g der Lindenauschule hat sich in einem Tagesseminar damit auseinander gesetzt, wie man einen guten ersten Eindruck bei einem Vorstellungsgespräch hinterlassen kann und wie schnell dabei etwas schief gehen kann. Michelle Bauer, jüngste Friseurmeisterin Hessens und Inhaberin des Salons „Vielhaarmony“ gab mit Verstärkung aus ihrem Team, Tipps und Ratschläge in Stylingfragen.


[mehr]
 
 

Termine



keine